Rafferty Energy System zur Entlastung des TMG  (Kiefergelenk)

Philip Rafferty ein in Australien lebender Engländer hat eine Methode entwickelt mit der man Verschiebungen und Störungen im Kiefergelenk lösen kann.

Solche Störungen können Einfluss auf den ganzen Körper haben. Verursacht werden können diese Verschiebungen von vielen verschiedenen Faktoren, die häufig auch zusammen auftreten, z.B. Stress, hormonelle Faktoren oder Schlafstörungen.

Ausgelöst werden, unter anderem, verschiedene Symptome, wie Verspannungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Tinnitus oder Verdauungsprobleme.

Durch eine sanfte Tiefenentspannung werden auch kleinste Verschiebungen gelöst und der Körper kommt wieder in Balance.